Tafelrunde

Die Tafelrunde ist eine Gemeinschaft für erwachsene Männer. Diese treffen sich zum gemütlichen Essen und angeregten Diskussionen oder sie ziehen auch gemeinsam hinaus in die Lande. Kulturell bildend oder sportlich herausfordernd, zum Beispiel mit Bikes in die Berge. Ist es herausfordernd und männlich, so kann es an dieser Tafel ausgeheckt werden.

Wie die alten Tafelrunden so ist auch diese grundsätzlich Männern vorbehalten.
Dies hat gute Gründe, denn wie schon früher wird hier würdig aber doch geradeaus angesprochen, was auch immer auf den Tisch muss. Und kommt dabei heraus, dass es etwas zu tun gibt, so ist kein Plan zu kühn.

Denkst du wirklich, du bist Manns genug dich an diese Tafel zu setzen?